The second art - Free Template by www.temblo.com





So there

So here I am again

Stuck with me and stuck with my problems

Nothing to do than to sit around

Dying in boredom

Lying in solitude

And about to let

 

I’m longing to yearn

Struggling to fight

Letting to leave

Existing to be

And belonging to no one

While nobody belongs to me

 

World is so little and yet so big

Neither this way nor that

So much to do but so little in the end

Many words but nothing to say

No doubt that there’s much to complain

But nothing really in the end

 

What matters today when nothing has value

No worth, no reality

Senseless is useless

Not touchable, not real

Where to find the truth in so many lies

And how to recognize?

 

Not here and not really gone

About to die but already dead

How to live when life isn’t there

What to find when nothing is lost

And what to search?

5.3.08 00:33


Numb

And it surrounds me

Suffocates me

The nothingness

Filled with

Useless happiness

Worthless love

Shallow satisfaction

I could let it go

Do what I want

And still be

Nothing

Because I am always

Numb

On the inside.

5.3.08 15:29


Unfullfilled

It may be dark

It may be cold

It may be silent

It may be lonely

But I’ll stay here

Waiting

For you

For love

For life

For you

To come to strengthen me

As I’ll strengthen you

Together

Two whole halves

Embraced by death and by life

unbreathing

Dark

Cold

But not lonely.

19.3.08 00:56


Ferne

Du stehst da

Versunken in Gedanken und Musik

Von einer unsichtbaren Mauer umgeben

Die ich niemals durchdringen kann

 

Mach dir keine Sorgen wenn ich fort bin

Geh einfach weiter

Es ist ja nicht so als würde ich dir etwas bedeuten

Oder als wäre ich Teil deines Lebens

 

Alle um mich herum sind glücklich

Zufrieden in ihrer eigenen, kleinen Welt

Die für sie groß genug ist

Und ich kann einfach nicht anders, als mehr zu wollen

 

Mach dir keine Sorgen wenn ich fort bin

Geh einfach weiter

Es ist ja nicht so als würde ich dir etwas bedeuten

Oder als wäre ich Teil deines Lebens

 

Meine Familie ist zufrieden

Jeder von ihnen hat seine Probleme mit sich selbst

Und keiner berührt mich wirklich

Ich lasse niemanden zurück wenn ich gehe

 

Mach dir keine Sorgen wenn ich fort bin

Geh einfach weiter

Es ist ja nicht so als würde ich dir etwas bedeuten

Oder als wäre ich Teil deines Lebens

 

Der Tod ist nur ein Teil meines Lebens

Deines und das eines Jeden

Die Welt bleibt nicht stehen weil mein Herz aufhört zu schlagen

Als würde es etwas ausmachen

 

Mach dir keine Sorgen wenn ich fort bin

Geh einfach weiter

Es ist ja nicht so als würde ich dir etwas bedeuten

Oder als wäre ich Teil deines Lebens

 

Fort geweht, vom Wind mit getragen

Endlich kann ich sie alle überragen

Und muss dennoch nicht besser sein

Auch wenn du mich nicht mehr siehst

29.3.08 13:01